Tesla Model S

Natürlich kann man auch Elektro-Fahrzeuge mit einer hochwertigen Musik-Anlage upgraden. Der einzige Unterschied zu einem Verbrenner-Fahrzeug ist, dass der Strom nicht von der Lichtmaschine, sondern von einem DC/DC-Wandler kommt. Dieser kann beim Model S 100 Ampere bereitstellen und wird von einer 12 Volt Batterie zwischengepuffert. Um den DC/DC-Wandler zu schonen, verwende ich nur einen DSP-Verstärker mit extrem hohen Wirkungsgrad. Dieser betreibt ein 2-Wege-System und den Subwoofer.